Historische Osterkarten

Osterkarten aus der guten alten Zeit

Historische Osterkarte

Osterkarte von 1937


Historische Osterkarten von der Jahrhundertwende bis zum Dritten Reich frisch digitalisiert und zum selber drucken vorbereitet.
Nachdem 1861 die USA, 1869 K.u.K. Österreich und kurz darauf auch die deutschen Länder die „Correspondenzkarte“, wie die Postkarte zunächst hieß, eingeführt hatten, gab es kein Halten mehr. Die Postkarte wurde zum dem Kommunikationsmittel, ähnlich SMS und WhatsApp Nachricht heute. Kurz, knapp, prägnant und ein Bild das mehr sagt als tausend Worte, damit schlug die Postkarte den Brief um Längen. Hinzu kam, dass auch das Porto deutlich günstiger war als Brief oder Telegramm.
Und so wurden bald nicht nur Ansichtskarten von unterwegs – Urlaub konnten sich die wenigsten leisten – Sinnsprüche, lustige Karten und Texte sondern auch Osterkarten, Weihnachtskarten, ja sogar Karten zu Pfingsten verschickt.

Alte Osterkarten

Besonders bei frühen Osterkarten kurz nach der Jahrhundertwende ist zu beobachten, dass die Karten vor allem vorne beschrieben wurden. Grund dafür waren die Einschränkungen, denen die ersten Postkarten in einigen Ländern unterlagen. Zum einen dachte man an den Datenschutz und wollte private Korrespondenz nicht öffentlich machen. Zum anderen befürchtete man, Portoeinnahmen durch Briefversand zu verlieren. Erstaunlich, wie die Argumente aus der heutigen Zeit stammen könnten.
Doch wo ein Wille ist ist auch ein Weg und so wurde die Vorderseite beschrieben wenn die Rückseite nur für die Anschrift geeignet war.

Alte Karten neu digitalisiert

Wir haben für Sie Karten aus der Kaiserzeit bis in’s Dritte Reich gesammelt, digitalisiert und für Sie zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung gestellt.
Natürlich können Sie die Karten auch für Facebook, Google+, WhatsApp, Tumblr oder Twitter nutzen und mit Ihren Freunden und der Welt teilen.
Besonders schön und ausgefallen ist die Art-Deko Osterkarte (zweite Karte unten). Ansonsten überraschen uns die Motive, Osterhase, Osterei und Frühlingsblumen, nicht. Besonders die karten aus dem frühen 20. Jahrhundert fallen durch ihre schon fast kitschige Romantik auf und haben ihren eigenen Charme.

Historische Osterkarten aus alter Zeit





1 comment to Historische Osterkarten

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Geburtstagskarten

Geburtstagkartten Banner
5,- € Rabatt ab 20,- € Bestellwert mit Gutscheincode "gaidaphotos2014"!

Anzeige: Blumenversand mit FloraPrima Bei FloraPrima künnen Sie aus der Rubrik Last Minute Mo- Fr bis 15:00 Uhr (Samstag bis 10:00 Uhr) bestellen, und der knackfrische Blumenstrauß wird noch am selben Tag von einem freundlichen Floristen geliefert. Natürlich mit gratis Grußkarte www.floraprima.de
gaidaphotos.com Copyright 2017 gaidaphotos.com