Schulanfang

Kostenlose Karten zum Schulanfang

Karten zum Schulanfang

Alles Gute zum Schulanfang!


Kindergarten oder Tagesstätte war gestern, heute gehen wir in die Schule!

Wenig Tage im Leben sind so einschneidend wie der 1. Schultag. Man wird förmlich aus dem kuscheligen Nest gerissen und mit der Wirklichkeit des Lebens konfrontiert. Egal ob am ersten Tag noch gemalt oder gesungen wird, das erste Lernen lauert um die Ecke. Jetzt ist Schluss mit Lustig. Jetzt beginnt der Ernst des Lebens.

Schenken oder verschicken Sie zum großen Tag der Einschulung eine kostenlose Grußkarte zum Schulanfang.
Die Karten können Sie auch posten, twittern und teilen. Buttons für facebook, Twitter, Google+ und Pinterest finden Sie, wenn Sie das Sprechblasensymbol klicken. Für WhatsApp oder Skype müssen Sie die Karte zunächst auf Ihrem Gerät speichern.

Wissenswertes zum Schulanfang

Im schulpflichtigen Alter, ca. 6 Jahre, müssen die Kinder in die Schule gehen. Sie werden dann i-Dötzchen oder ABC-Schützen genannt. Als Belohnung für den Eintritt in die Schule und dem ersten Schritt in’s Leben erhalten die Kinder eine Schultüte. Die Schultüte wird mit Süßigkeiten gefüllt. Bei verantwortungsbewussten Eltern sind gerne statt der vielen Naschereien auch Schulutensilien, wie Stift, Mäppchen usw., dabei.
Zu jedem Schulanfänger gehört eine Schultasche, auch Ranzen oder Tornister genannt. Gesünder ist es, wenn die noch wachsenden Kinder einen leichten, ergonomischen Rucksack tragen. Der Rucksack sollte beladen nicht mehr als 2-3 kg wiegen, damit Sie späteren Haltungsschäden vorbeugen.
Dann wird das Schulkind vor der Schule mit Schultasche und Schultüte fotografiert. Die Fotos machen Sie am besten vor der Schule im Schatten. Achten Sie auf einen schönen Hintergrund. Bringen Sie eine Kindertafel mit und schreiben Sie mit Kreide das Datum auf die Tafel. Das bildet ein schönes Motiv und man sieht später immer das genaue Datum des ersten Schultag.

Kostenlose Karten zum Schulbeginn

Tipps zum Schulbeginn

Die Trennung von den Eltern ist für die Kinder leichter, die vorher schon in den Kindergarten oder die Kindertagesstätte gegangen sind. Hier erfahren die Kinder erste soziale Kontakte und werden schon auf die Schule vorbereitet. Machen Sie es Ihrem Kind nicht unnötig schwer. Verabschieden Sie sich kurz und herzlich und verlassen Sie dann, wie alle anderen Eltern den Raum. Auch wenn Ihr Spross schreit und weint, gehen Sie nicht zurück. Er/Sie wird sich schon beruhigen und die Lehrer wissen mit dieser Situation umzugehen.

Mehr zum Thema Schulanfang (externe Links):

Ähnliche Bilder:

Schulanfang

gaidaphotos.com Copyright 2016 gaidaphotos.com